China Post Tracking




China Post Tracking

Nutzen Sie unser China Post Tracking für die Paketverfolgung Ihrer Sendungen aus China.

China Post Tracking

Die chinesische Version der China Post finden sie unter diesem link: http://www.chinapost.com.cn/

Waren in China zu bestellen, ist heutzutage nicht mehr so unüblich. Oft werden für einen geringeren Preis längere Wartezeiten in Kauf genommen. Leider fällt es oftmals schwer, das richtige Tracking für die China Post zu finden. In vielen Fällen hat man im Vorfeld keine richtige Sendungsnummer oder keinen QR Code vom Händler erhalten. Manchmal fällt es auch schwer, die Kaufbestätigung zu entziffern. Das Tracking der China Post wird dadurch erheblich erschwert.

China Post Sendungsverfolgung

China Post Tracking PaketscheinNur die wenigsten wissen, dass eine Sendungsverfolgung auch für Sendungen der China Post funktioniert. Leider bekommt man im Vorfeld nicht immer eine Sendungsnummer von seinem Verkäufer aus China. Auch werden nicht alle Pakete der China Post über eine Sendungsverfolgung nachvollziehbar sein. Es kommt auf die Art und Weise an, die der Verkäufer beim Versand ausgewählt hat.

Im Grunde kann man das wie die deutschen Päckchen und Pakete bei DHL vergleichen. In der DHL Sendungsverfolgung kann man üblicherweise keine Päckchen verfolgen. Das Bild links zeigt einen Paketschein der China Post, welcher nicht über das China Post Tracking zu verfolgen geht. Es ist zwar eine Sendung, welche per Luftpost aus China verschickt wurde, jedoch als Small Packet keine echte Trackingnummer hat. Dadurch funktioniert in diesem Fall das China Post Tracking nicht. Im Nachhinein kann man diesen Umstand auch an dem großen Vermerk „untracked“ erkennen.

China Post Tracking – Klassische Wege Ihres Paketes

Pakete aus China nehmen in der Regel verschiedene Wege. Typisch ist für den Versand von Paketen aus China der Wasserweg. Der Händler liefert die Ware bei der China Post ein. Dort wird sie für den internationalen Versand vorbereitet und gelangt mit vielen anderen Paketen zu einem Hafen. Von dort aus geht es per Schiff zu einem großen deutschen Hafen. Meist sind die Waren in einem Container untergebracht.

Im deutschen Hafen wird das Paket dann an eine Spedition oder an DHL übergeben. Zumindest, wenn es die Liefervereinbarungen so vorsehen. Beispielweise ist DHL einer der großen Paketdienstleister, der sich solcher Pakete annimmt. Ab der Übergabe nimmt das Paket den klassischen Weg, der auch auf unserer Startseite zur Sendungsverfolgung beschrieben ist. 

Die Alternative Möglichkeit ist der Transport Ihres Pakets per Luftfracht. Ähnlich wie beim Schiff, werden die Pakete gesammelt und dann gemeinsam zu einem großen Flughafen geflogen. Auch der Transport direkt zum DHL Hub, bspw. nach Leipzig, ist denkbar. Auch in diesem Fall nimmt das Paket ab der Übergabe wieder den klassischen Weg.

Hinweis: Manchmal erwartet man ein Paket aus China, weil man bei einem chinesischen Anbieter gekauft hat. Es ist jedoch nicht selten, dass dieser seine Waren in Thailand, Malaysia oder anderen Staaten herstellen lässt. Oft wird die Ware dann auch direkt von dort aus verschickt. Wenn man eine Trackingnummer von seinem Händler bekommen hat, diese jedoch nicht auffindbar ist, fragen Sie einfach noch einmal bei ihm nach. 

China Post Tracking Trick

Wenn man zwar eine Sendungsnummer hat, das Paket aber über die zahlreichen Trackingtools nicht auffinden kann, könnte eventuell etwas Geduld helfen. Ab der Übergabe zu den deutschen Paketdienstleistern übernehmen diese meist die Trackingnummer der China Post. Dadurch kann man über eine normale Sendungsverfolgung das Paket im System finden. Erfahrungsgemäß würden wir die folgende Reihenfolge der verschiedenen Paketdienstleister probieren:

Ein Anruf bei einer der deutschen Paket Hotlines kann auch erfolgreich sein. Hier gilt es einfach mal zu probieren. Wenn der Händler keine Sendungsnummer für die Sendung aus China zur Verfügung stellt, könnte eventuell das Portal helfen, wo man die Ware gekauft hat. Beispielhaft möchten wir an dieser Stelle Wish anführen. Dort werden üblicherweise nur Waren aus China angeboten. Oft werden in den Systemen automatisch solche Nummern eingetragen, weil Händler bestimmte Portalrabatte nutzen. Dann könnte es auch mit dem China Post Tracking klappen.

Wer ist China Post?

Die China Post ist das staatliche Postunternehmen im gesamten China. Spezielle Regionen wie HongKong und Macau sind jedoch von der China Post ausgeschlossen. Dort gibt es eigene Postdienstleister. In HongKong heißt das Paketunternehmen schlicht HongKong Post. Auch dieses Unternehmen verfügt über ein eigenes Tracking System.

Die China Post wird staatlich überwacht und organisiert. Die zentrale ist entsprechend im gleichen Gebäude wie das dazugehörige Ministerium untergebracht. Ein besonderer Fakt ist das Alter der China Post. Man kann diese Postorganisation auf die sogenannte Shang Dynasie zurückführen. Diese herrschte um 1766-1122 vor Christus. Damit ist die chinesische Post um die 3.500 Jahre alt! Die heutige Form der China Post wurde letztlich 1949 gegründet. Alle Vorreiter gingen in die China Post über.

Die China Post ist in 8 Abteilungen organisiert:

  1. General Office
  2. Department of Postal Sector Management
  3. Department of Postage Stamps
  4. Department of Planning and Finance
  5. Department of Public Service
  6. Department of Post Routes Operation
  7. Department of International Cooperation
  8. Department of Personnel and Education

Damit ist auch die Struktur des staatlichen Unternehmens logisch aufgebaut. Wie oben schon beschrieben, wird das Unternehmen und damit auch jede einzelne Abteilung vom Staat kontrolliert und reguliert.

Die China Post hat über 82.000 Filialen, in denen man alle möglichen Postdienstleistungen für China in Anspruch nehmen kann. Pakete können dort natürlich auch abgegeben werden. Für den Transport und die Zustellung der Pakete kommen über 39.000 Fahrzeuge zum Einsatz. Darüber hinaus gehören mindestens 5 Flugzeuge zur China Post. Davon werden ab 2018 einige Flugzeuge auch deutsche Flughäfen direkt ansteuern. Die China Post hält für Ausländer auch eine englischsprachige Webseite bereit. Von dort findet man dann weitere Informationen und Links. So zum Beispiel auch das China Post Tracking in China.

 

Videos zu China Post – Nicht immer optimal

 

 

Wer nicht wagt… China Post Hotlines

China Post LogoWer sich mit dem chinesischen Kundenservice auseinandersetzen möchte, kann natürlich auch die Hotline der China Post anrufen. Es stehen verschiedene Telefonnummern bei der China Post zur Verfügung. Wie gut die Qualität des Kundenservice ist beziehungsweise, ob die Mitarbeiter der China Post Hotline ein gutes Englisch sprechen, haben wir nicht getestet.

  • Postal Business: 8610 11185
  • Postal Savings: 8610 95580
  • Logistics and EMS: 8610 11183
  • China Post Life: 8610 4008909999

 

Welche Erfahrungen machen User mit der China Post

Es gibt tatsächlich zahlreiche Erfahrungen verschiedener User im Internet zum Thema China Post. Man könnte fast sagen, dass sich die Lager teilen. Einerseits wird von verspäteten Paketen berichtet, auf der anderen Seite klappte der Versand aus China gut. Es finden sich im Internet zahlreiche Meinungen zum Versand von Paketen aus China.

Zu beachten ist immer, dass der Versandweg natürlich enorm lang ist. Mit einer gewissen Wartezeit muss man schon rechnen. Oft kommt auch noch eine Steuer beim Eintritt in die Bundesrepublik obendrauf. Die Einfuhrsteuer. Das berücksichtigen viele Käufer von Waren aus China nicht. Sie verfolgen ihr Paket über irgendein China Post Tracking, sind voller Vorfreude und werden dann vom deutschen Zoll zur Kasse gebeten.

 

 

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (18 votes, average: 4,72 out of 5)
Loading...