Postbot - Zustellroboter Deutsche Post

Postbot – Deutsche Post Zustellroboter

Der Postbot ist der neue Zustellroboter der Deutschen Post. Zur Zeit wird das Gerät in Bad Hersfeld getestet. Die Technologie ist neu und soll die Postboten unterstützen.

Postbot – fast autonomer Zustellroboter

Postbot - Zustellroboter Deutsche PostEs war nur eine Frage der Zeit, bis Robotertechnologie auch bei Brief- und Paketdienstleistern Einzug halten. Der Postbot ist so eine neue Technologie, welche aktuell von der Deutschen Post getestet wird.

Der Roboter begleitet Zusteller und Zustellerinnen auf ihrer Tour in ihrem jeweiligen Bezirk. Er kann bis zu 150kg Briefe, Päckchen und Pakete tragen.

Dabei ist vor allem das automatische Verfolgen der Zusteller die Besonderheit. Er erkennt die Beine des Zustellers und kann dadurch den Weg stets nachvollziehen.

Der kleine Roboter hat 6 Fächer. Darin befinden sich alle Sendungen, die der Briefträger zu verteilen hat. Vor allem die Entlastung des Menschen steht dabei im Vordergrund. Die Deutsche Post möchte mit diesem Test auch wissen, ob sich an der Verteilung etwas ändern. Immerhin hat der Zusteller durch den Postbot beide Hände frei und könnte so eventuell besser oder schneller die Briefe verteilen.

Für den PostBot gibt es jedoch noch weitere Einsatzmöglichkeiten. Neben der Zustellung von Briefen im regulären Postverkehr erhält auch ein Mitarbeiter der Stadt Bad Hersfeld solch einen Zustellroboter. Dieser soll innerhalb der Stadtverwaltung die Briefe zustellen. Der PostBot ist eine Weiterentwicklung des Effi Modells der französischen Firma Effidence S.A.S. Dort gab es bereits seit längerem ein Modell als Prototype.

Video des Effibot (Vorgänger Postbot) im Einsatz

Das Video zeigt, dass der Postbot sehr schnell auf Richtungsänderungen der Person reagieren kann.

Beteiligung der Mitarbeiter

Um die Entwicklung des Postbot so einsatznah wie möglich zu machen, wurde der Postbot unter enormer Beteiligung von Zustellern und Zustellerinnen gebaut. Er ist für alle Witterungsbedingungen geeignet und kann auch selbstständig Hindernissen ausweichen. Besonders vorteilhaft für die Zusteller sind die beidseitig angebrachten Bedienelemente. So sparen sie sich ein ständiges Hin und Her bei der Bedienung des Zustellroboters. Vielleicht kommt bei der Deutschen Post irgendwann sogar mal jemand auf die Idee, den Zustellroboter mit einer Fernbedienung oder sogar Sprachkommandos auszurüsten.

Letztlich schwebt natürlich auch die Frage im Raum, ob so ein Roboter zukünftig den Menschen ersetzen kann. Mit der heutigen Technologie wird das vermutlich nicht passieren. Doch in einigen Jahrzehnten ist das durchaus denkbar. Dann könnte so ein Zustellroboter sogar bei DHL anheuern und vielleicht auch Pakete zustellen.

postbot-im-einsatz

 

Bilder (C) Deutsche Post Presse

 

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*